Tag des offenen Ateliers

Auf Einladung des Regionalforums Bremerhaven findet in diesem Jahr am 1. September der Tag des offenen Ateliers statt. Von den über 50 beteiligten Ateliers und Werkstätten in Bremerhaven und den Landkreisen Cuxhaven und Wesermarsch mit den vielfältigsten Arbeiten nimmt – als das südlichste in der Wesermarsch – mein Atelier 114 in Lemwerder-Ritzenbüttel teil.

Sommerliche Aquarelle, Gartenszenen und Blumen, Leute und eine kleine “maritime Meile” werden im Sommeratelier im Garten präsentiert. Bei schönem Wetter gibt es im Garten auch Gelegenheit zu gemütlichem Plausch bei Erfrischungen. Aber auch bei Regen muss auf Kaffee, Tee und Kuchen nicht verzichtet werden. Zusammen mit Herbst- und Winterbildern und verschiedenen anderen Arbeiten  wird dann im “Winteratelier” im Haus angerichtet.

Der Besuch meines Ateliers lässt sich mit einer Fahrradtour am Deich verbinden, wo noch einige weitere Ateliers Richtung Berne geöffnet sind.

Die komplette Broschüre ist hier zu finden:
file:///C:/Users/User/AppData/Local/Temp/Fin5_TdoA-2019.pdf